Wie gefährlich und welche Risiken hat eine Brust OP?

Trotz allem das Brustvergrößerung, Brustverkleinerung und Bruststraffungen mittlerweile ein Standardprozedere in vielen Kliniken ist hat es noch wie vor viele Risiken in sich. Eine Klinik in Bayern bestätigt, das es Risiken gibt diese jedoch nur sehr klein sind und die Op häufig reibungslos abläuft.

Ein Arzt aus dem benachbarten Berlin zählt folgende Beschwerden auf:

  • Blutergüsse
  • Schwellungen
  • Leichte Wundschmerzen
  • Sensibilitätsstörungen an der Brustwarze
  • Thrombosen

Diese sollten jedoch nach wenigen tagen wieder abklingen und dann verschwinden.

Dennoch besteht vor allem bei einer Brustvergrößerung das Risiko einer Infektionserkrankung, vor allem einer Kapselfibrose. Die Kapselfibrose ist einer der häufigsten schweren Erkrankungen, die sich jedoch gut behandeln lässt. Leider hat dies auch Schmerzen zu folge – Und Schmerzen sind etwas wovor viele Patientinnen Angst haben.Besonders wenn eine günstige Brustvergrößerung im Ausland vorgenommen wird gilt große Vorsicht. Erkundigen sie sich im voraus ob der Arzt vertrauenswürdig ist.

Falls sie noch auf der Suche nach eine Chirurgen für ihre Brust OP sind, so durchsuchen sie doch unsere große Anzahl an Ärzten in unserer übersicht aller Bundesländer.